Wir über uns

Wir von meinboden365.de haben uns auf den Onlinehandel mit Bodenbelägen aller Art für den Innen- und Außenbereich, sowie dem damit verbundenen Zubehör, wie Trittschalldämmung, Sockelleisten usw. spezialisiert. Unsere langjährigen Erfahrungen in der Branche und unsere guten Kontakte helfen uns tagtäglich dabei, das für Ihr Bauvorhaben optimale Produkt und Ihren persönlichen Traumboden zu finden. Bei uns erhalten Sie die verschiedensten Böden für den Innen- oder Außenbereich.

Bei der Gestaltung und Einrichtung von Räumen spielen viele Faktoren eine Rolle. Zu den wichtigsten Aspekten zählen die Auswahl und Gestaltung des Fußbodenbelages. Je nach Verwendungszweck, Größe und Gestaltung der Räumlichkeiten wird der passende Bodenbelag ausgewählt.

Mit der Wahl des Fußbodenbelages wird also ein erster Eindruck des Raumes geschaffen, der maßgeblich dazu beiträgt, dass Sie sich in Ihrem Zuhause wohlfühlen.

Beläge für den Innenbereich - Für jeden Raum der passende Boden

Parkett ist ein allseits bekannter und beliebter Bodenbelag, welcher sehr vielseitig ist und in vielen Bereichen Anwendung findet. Der Werkstoff Holz ist bei entsprechender Behandlung sehr widerstandsfähig. Dabei stehen Sie vor der Wahl, ob Sie lieber ein 2-Schicht-Stabparkett, 3-Schicht-Landhausdielen (Fertigparkett) oder ein Massivparkett möchten, diese verschiedenen Arten haben natürlich jeweils ihre ganz eigenen Vor- und  Nachteile. Je nach Einsatzgebiet ist auch die Wahl der passenden Oberflächenbehandlung (versiegelt, gewachst oder geölt) entscheidend.

Insbesondere Vinylbodenbeläge bzw. Designböden gehören zu den belastbarsten und aufgrund der speziell verwendeten Prägetechnik, optisch vielfältigsten  Bodenbelägen. Gerade diese Böden eignen sich besonders gut für den Einsatz in Feuchträumen, wie dem Badezimmer oder der Küche, da sie wasserresistent sind. Zudem sind viele Serien inzwischen zu 100% recyclebar.

Vielleicht sind Sie aber auch an einem weiteren, natürlichen Boden interessiert, dem Korkboden. Diesen erhalten Sie bei uns als Kork-Fertigparkett mit Klicksystem in verschiedenen Dekoren und Farben. Als Oberfläche stehen Ihnen Keramiklack oder Hartwachsöl zur Auswahl. Gerade für Allergiker ist diese strapazierfähige Art Bodenbelag empfehlenswert.
Als günstige Alternative ist natürlich noch das Laminat zu erwähnen welches in vielen Dekoren und Abmessungen bezogen werden kann. Die Verlegung sollte immer auf einer geeigneten Dämmunterlage erfolgen.

Viele der vorgenannten Böden können Sie wahlweise  schwimmend auf einer zuvor aufgebrachten Trittschalldämmung verlegen, da sie über ein entsprechendes Klicksystem verfügen; oder vollflächig mit dem Untergrund verkleben. Eine Ausnahme bilden hier das Massivparkett (Einschichtparkett) und das 2-Schicht-Parkett, welche grundsätzlich verklebt werden. Für Heimwerker bietet sich in die schwimmende Verlegung an, da hierzu im Gegensatz zum Kleber, keine weiteren Fachkenntnisse nötig sind.

Wenn Sie sich einen Eindruck vor Ort machen möchten, können Sie sich natürlich auch Muster der verschiedenen Produkte bestellen und sie im Hinblick auf ihre Wirkung im Raum und den zum Einsatz kommenden Möbeln abgleichen.

Dämmunterlagen - Störende Geräusche schon im Ansatz reduzieren

Sie haben sich für einen Bodenbelag entschieden und möchten diesen jetzt schwimmend verlegen? Dann sollten Sie auf eines nicht verzichten - die passende Trittschalldämmung. Mit der richtigen Auswahl lassen sich sowohl Trittschall, wie auch Gehschall maßgeblich um bis zu 50% reduzieren.

In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen Dämmunterlagen für die unterschiedlichsten  Anforderungen an. Beginnend mit der Serie Standardline für geringe Anforderungen, über die Serie Comfortline für höhere Ansprüche, bis hin zur Premiumline für die höchsten Anforderungen. Speziell für Vinyldesignböden wurde die Serie Vinoline mit leicht haftender Oberseite geschaffen.  

Schauen Sie sich in unserer Rubrik Trittschalldämmung, die dort angebotenen Artikel an. Sie erkennen auf den ersten Blick, welche Dämmwerte, die einzelnen Unterlagen besitzen und für welche Böden sie sich eignen.
 
Sockelleisten - Der passende Übergang vom Boden zur Wand

Sockelleisten auch Fußleisten oder Abschlussleisten genannt erhalten Sie bei meinboden365 in unterschiedlichen Dekoren und Höhen, damit Ihre Räume ein harmonisches Gesamtbild erzeugen.

Unser Leisten-Sortiment umfasst die besonders robusten, natürlichen und massiven Vollholz-Sockelleisten aus hochwertigem Schnittholz. Das Material kommt dabei aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Die furnierten Leisten bestehen aus einen Fichte-Träger mit einer darauf aufgebrachten Echtholzfurnierschicht aus qualitativ hochwertigem Hartholz.

Auf die Sockelleisten mit MDF-Träger wird eigens eine individuelle Dekorfolie aufgeklebt, um diesen Bodenleisten ein schönes Aussehen verleiht.

Besonders in Altbauten kommt häufig das sogenannte Hamburger-/Berliner-Profil zum Einsatz. Die wellenartige Form dieses Leistenprofils strahlt eine zeitlose Eleganz aus.

Für eine Vielzahl von Sockelleisten erhalten Sie bei uns natürlich auch das entsprechende Befestigungsmaterial.

Terrassendielen & Sichtschutzzäune - Verwandeln Sie Ihren Garten in eine Wohlfühlzone

Auch im Außenbereich sorgt ein Holzboden für einen natürlichen Charakter. Terrassendielen aus Holz  bilden nicht nur eine praktische Erweiterung des Hauses, sondern sorgen auch für eine optische Aufwertung des Gartens. Bei der Wahl der Materialien sollten Sie daher sowohl auf die Optik, als auch auf die Qualität achten.

Bei der Auswahl der richtigen Holzart sollten Sie unbedingt auf eine hohe Resistenz gegen Witterungseinflüsse achten. Das Holz sollte über eine möglichst hohe Dichte verfügen und unempfindlich gegenüber Nässe und selbst gegen Insektenschäden, sowie Pilzbefall resistent sein.

Um diese Vorgaben zu erfüllen, werden gerne Tropenhölzer, wie Bangkirai oder Ipe verwendet. Auch  einheimische Hölzer wie Eiche, Robinie oder Douglasie oder Hölzer mit Thermobehandlung sind möglich.

Eine beliebte Alternative zur Holzterrasse bildet neuerdings die Terrasse aus WPC oder BPC. Die Abkürzung WPC steht für den englischen Begriff Wood-Plastic-Composites, die Abkürzung BPC für Bamboo-Plastic-Composites.  Dies sind Verbundwerkstoffe aus Holz und Kunststoff. Achten Sie beim Kauf auf entsprechend gute Qualität, dann sind  WPC BPC-Terrassendielen resistenter gegenüber Feuchtigkeit, stabiler und reagieren weniger auf Temperaturveränderungen als andere Holzprodukte. Zudem überzeugt dieser Bodenbelag für den Außenbereich durch seine besonders einfache Reinigung und Pflege, da keine Nachlackierungen nötig sind.

Damit die Privatsphäre in Ihrer Wohlfühloase gewahrt bleibt, haben Sie die Möglichkeit einen Sichtschutzzaun aus Holz oder WPC BPC zu errichten. Die Zaundielen sind in mehreren Farben und Abmessungen erhältlich.

Sollte es Ihnen einmal zu schwer fallen eine Entscheidung zu treffen, können Sie sich natürlich jederzeit an uns wenden, wir beraten Sie gerne. Eines sollten Sie allerdings nie vergessen. Am Ende ist nur wichtig, dass es Ihnen gefällt!

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail bei allen aufkommenden Fragen - auch zur richtigen Reinigung und Pflege der Böden oder der Wahl des richtigen Parkettklebstoffs. Folgen und schreiben Sie uns auf den sozialen Netzwerken Facebook  Google+ und Twitter. Dort erhalten Sie auch nützliche Tipps rund um die Themen Bodenbeläge, Renovierung, Umzug, Hausbau, Garten und Dekorieren.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen zu dürfen.

Das Team von meinboden365.de